Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit bei BUMAX bedeutet ein ausgewogenes Verhältnis zwischen wirtschaftlichem Erfolg, Umweltmanagement und sozialem Fortschritt zum Nutzen aller Beteiligten.

Wir erreichen dies, indem wir Befestigungselemente aus langlebigem und wiederverwertbarem Edelstahl herstellen und laufend daran arbeiten, unsere Produktion und Lieferkette zu verbessern.

Schwerpunktbereiche der Nachhaltigkeit

Unser Nachhaltigkeitsprogramm wird hauptsächlich durch unsere Umweltpolitik, den Verhaltenscodex und die Richtlinien für Mitarbeiter, Umwelt und Korruptionsbekämpfung unserer Muttergesellschaft Bufab bestimmt. Bufab hat den Global Compact der Vereinten Nationen unterzeichnet und befolgt dessen Grundsätze.

BUMAX hält sich an Bufabs Schwerpunktbereiche der Nachhaltigkeit, die unser Nachhaltigkeitsprogramm bestimmen:

  • Bemühung um langfristige, systematische Nachhaltigkeit: BUMAX verfügt über systematische Strategien, die sämtliche Bereiche unseres Geschäfts abdecken, und unsere Bemühungen um Nachhaltigkeit werden durch die Zertifizierungen nach ISO 14001 und ISO 26000 unterstützt.
  • Nachhaltige globale Geschäftstätigkeit: BUMAX bezieht nur aus ausgewählten europäischen Lieferquellen unter Verwendung des globalen Lieferantenverfahrens von Bufab und hält die Lieferanten an, internationale Grundsätze zu befolgen.
  • Verantwortungsvolles Wachstum: BUMAX bietet seinen Eigentümern günstige Renditen, während wir gleichzeitig unseren Mitarbeitern und Lieferanten Nutzen bringen – wie auch unseren Kunden und der Gesellschaft im Allgemeinen, indem wir nachhaltigere Befestigungslösungen bereitstellen.
  • Menschen und Beziehungen: BUMAX verfügt über klare Wertevorgaben und eine starke Führung, um sich als attraktiver Arbeitgeber zu profilieren, der die Fertigkeiten seiner Mitarbeiter fördert.

Mehr Informationen über unsere Schwerpunktbereiche der Nachhaltigkeit finden Sie auf der Webseite unserer Muttergesellschaft Bufab.

Nachhaltigkeitsbericht

Lesen Sie den Nachhaltigkeitsbericht 2017 unserer Muttergesellschaft Bufab.

RoHS und REACH

Mit der Bufab-Umweltstrategie gewährleistet BUMAX, dass die Produkte des Unternehmens der RoHS2-RICHTLINIE 2011/65/EU zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten entsprechen. BUMAX ist auch der Verordnung zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe (REACH) im Hinblick auf besonders besorgniserregende Stoffe (SVHC) verpflichtet.

Mehr Informationen über RoHS und REACH finden Sie auf der Webseite unserer Muttergesellschaft Bufab.

BUMAX ist weltweit verfügbar

Dank unseres umfangreichen Netzes von Verkaufsniederlassungen und Vertriebsstellen ist es ein Leichtes, mit uns Kontakt aufzunehmen. Im Folgenden können Sie nach der nächstgelegenen. Verkaufsniederlassung oder Vertriebsstelle suchen. Wenn Sie ein bestimmtes Land nicht finden können, wenden Sie sich bitte an unser Hauptverkaufsbüro.

Bumax World

Wähle Deine Region

{{ selectedOffice.title }}